Handelsregister Berlin-Charlottenburg

Handelsregister-Berlin-CharlottenburgDas Handelsregister in Berlin wird beim AG Berlin-Charlottenburg geführt. Wenn man von dort Auskunft bzw. Dokumente benötigt, dann geht das bald am schnellsten, wenn man hinfährt. Vorausgesetzt, bekommt einen Parkplatz, dann stellt man sich an, entrichtet die Gerichtsgebühr und kann dann den Handelsregisterauszug gleich mitnehmen. Wenn man das Amtsgericht anschreibt, dann dauert es ca. 1-2 Wochen, bis man den unbeglaubigten oder auch beglaubigten Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Berlin-Charlottenburg dann in den Händen hält. Wenn man Pech hat, wird vorher noch die Gerichtsgebühr erhoben, nach dem Eingang auf dem Konto des Amtsgerichtes bekommen Sie die Unterlagen zugeschickt.
In den meisten Fällen reicht einem dies ja auch aus. Aber geht das auch schneller? Ja, über den nachfolgenden Link erhalten Sie innerhalb von 1 Stunde per email im PDF-Format die gewünschten Unterlagen, sofern diese nicht beglaubigt werden müssen. Einen amtlich beglaubigten Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Berlin-Charlottenburg kann derzeit innerhalb von ca. 5 Werktagen geliefert werden, denn dieser liegt nur in Papierform vor und muss per Briefpost an Sie verschickt werden.
Hinweis: Der amtlich beglaubigte Handelsregisterauszug vom Amtsgericht Berlin-Charlottenburg wird, wie bei vielen Amtsgerichten auch, als „Amtlicher Ausdruck“ bezeichnet, ist aber identisch mit dem früheren amtlich beglaubigten Handelsregisterauszug.

Auftragsformular: Handelsregisterauszug Berlin-Charlottenburg

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Handelsregister abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.