Das GmbH-Register: Welche Ausdrucke erhält man von dort?

Mit dem GmbH-Register ist das Handelsregister gemeint, dort erhält man auch einen Handelsregisterauszug. Seit der Einführung des elektronischen Handelsregisters bei dem Amtgerichten / Registergerichten 2005 gibt es für den Handelsregisterauszug in beglaubigter und unbeglaubigter Form auch die Begriffe amtliche bzw. nicht amtliche Ausdrucke.

Dann gibt es noch die folgenden Formen eines Ausdruckes:

1. Der aktuelle Handelsregisterauszug gibt ausschließlich den aktuellen Eintragungsstand wieder. Alle früheren Eintragungen fehlen darauf.
2. Der chronologische Handelsregisterauszug gibt hingegen alle Registereintragungen, also auch die gelöschten, die erscheinen dort gerötet, wieder seit ca. 2006. Das war das Jahr, als auf eine elektronische Registerführung bei den Amtsgerichten umgestellt wurde. Dieser Auszug ist übersichtlich in chronologischer Weise gestaltet.
3. Der historische Handelsregisterauszug zeigt nur das eingescannte frühere Registerblatt bis zum Tag der Umstellung auf die elektronische Registerführung. Dieser Ausdruck ist nicht aktuell,
liefert aber gerade über Firmen, die schon vor 2005 bestanden, einen guten Überblick

Wenn Sie einen Handelsregisterauszug bzw. Ausdruck anfordern möchten, dann können Sie hier die gewünschte Art auswählen:

GmbH-Register – Ausdrucke anfordern

Republished by Blog Post Promoter

Dieser Beitrag wurde unter Ausdruck Handelsregister, Auskunft Handelsregister, GmbH, Handelsregister, Handelsregisterauszug, Registerauskunft, Registergericht abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.